Logo

«Was uns wirklich trägt»

Radio
Life Channel
23.02.2016
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Büchertipp
Thema: Tipps & Trends
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Zwei Menschen, zwei Lebensläufe, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten. Walter Kohl ist Sohn des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl und geprägt von Jahren der persönlichen Ausgrenzung und Stigmatisierung. Persönlich und beruflich ging er durch Tiefen und Krisen: Scheidung, familiäre Tragödien, Neuanfang als Unternehmer.

Anselm Grün lebt seit fast 50 Jahren im Kloster, ging konsequent den Weg monastischer Gottsuche. Er stellt das einfache Leben ins Zentrum und wird als Autor und geistlicher Begleiter weltweit von vielen gehört.

Und doch verbindet beide die Suche nach Sinn. Beide erklären, dass sie nicht am Ziel und auf dem Weg sind. Und beide fragen, was Leben ausmacht, Was es gefährdet und was wirklich Sinn stiftet.

Anselm Grün & Walter Kohl
«Was uns wirklich trägt über gelingendes Leben»
Herder
ISBN 978-3-451-33292-0

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Büchertipp»
Wie können wir konstruktiv mit unseren Gefühlen umgehen?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten