Logo

Neuorientierung - Nehmen Sie sich jetzt Zeit

Brüche in der Biographie gehören praktisch zu allen Menschen. Der Umgang mit diesen Brüchen ist unterschiedlich. Gewinnen Sie neue Perspektiven mit einer Neuorientierung. Im Beruf, bei Ihren Träumen in Ihren Beziehungen. Geben Sie Ihrem Leben weiter Sinn und entdecken Sie vielleicht Gott neu.

Neuorientierung steht am Anfang eines neuen Durchstartens. Stehen Sie selber mitten im Leben an einer Wegkreuzung: Dann nehmen Sie sich Zeit und halten Sie inne. Gerne laden wir Sie ein, Lebensgeschichten von Menschen zu entdecken.

 

Menschen, die mit schwierigen persönlichen Situation umgegangen sind. Situationen, welche sie nie gesucht haben, aber sie zu einer Neuorientierung herausgefordert haben. Mutmacher-Geschichten und Anstupsern auch für Sie und Ihre Neuorientierung.

Ausgerannt - Depression und Spitzensport

Nathalie Schertenleib gibt das Rennen nicht nur pyhsisch auf sondern auch psychisch. Ein neuer Wettkampf beginnt: einer gegen Depressionen.

Nathalie Schertenleib

Durch den JU-52-Absturz verlor ich meine Schwester

Christine B. erzählt uns, wie sie mit Wut, Trauer und unbeantworteten Fragen umgeht.

Scheidung – wie weiter?

Andrea Marco Bianca ist reformierter Pfarrer. In seiner Doktorarbeit widmet er sich dem Thema "Scheidungsrituale". Niemals hätte er gedacht, dass es ihn eines Tages selber treffen würde.

Resilienz – die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen

Resilient sind Menschen, die an schwierigen Situationen nicht zerbrechen, sondern wieder aufstehen und aus Krisen gestärkt hervorgehen. Die Fähigkeit der Resilienz ist grundsätzlich für jeden Menschen erlernbar, auch wenn es «Naturtalente» ebenso gibt wie Menschen, die sich damit schwertun.

 

Markus Züger ist Coach und Unternehmensberater. Im Buch «Du packst das» hat er sich mit dieser Thematik auseinandergesetzt. Im Talk definiert er verschiedene Faktoren, die Resilienz ausmachen, und erklärt, wie wir resilienter werden.

Aus Alt mach Neu - mit neuen alten Schuhen alte neue Wege gehen

Aus Alt mach Neu - mit neuen alten Schuhen neue alte Wege gehen | (c) Noah Buscher on unsplash

Aus Alt mach Neu – Wie uns der Reiz des Anfangs packt, wenn wir ihn brauchen

«Aus Alt mach Neu!» Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn zwischen Altem und Neuem liegt der Anfang, und der ist bekanntlich oft schwer. Vor allem, wenn eine Pandemie das Alte abrupt und fast gewaltsam beendet. Da ist es leichter gesagt als getan: «Erfinde Dich neu» oder «Nutz die Zeit zum Neuanfang» oder «Drück auf Neustart».

 

Grund genug also zu fragen: Wie geht Anfangen, und woher nehmen wir den Mut dazu?

 

ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch