Anzeige

Gesundheitstipp: Aften

Eine kurze Unkonzentriertheit und schon hat man sich in die Wange gebissen. Das kann unter Umständen eine Weile dauern, bis sich diese Wunde schliesst und somit die Schmerzen auch vorbeigehen. Es gibt aber noch weitere Gründe, dass Aften überhaupt entstehen können.

Hanspeter Horsch, Drogist und Heilpraktiker, kennt da Tipps wie man mit Aften umgehen kann.

Weitere "Gesundheitstipp" Beiträge

erf-medien.ch

Aften

Wenn Heilung nur langsam vor sich geht

erf-medien.ch

Fett gegen Vergesslichkeit

Gewisse Fette sind für unser Erinnerungsvermögen durchaus förderlich.

erf-medien.ch

Entschlacken

Mit Bewegung und Bitterstoffen

erf-medien.ch

Magenbrennen, eine spürbare Entzündung

Ein brennender oder stechender Schmerz hinter dem Brustbein

erf-medien.ch

Verstopfte Nase

Gesundheitsexperte Hanspeter Horsch zu den Behandlungsmöglichkeiten

erf-medien.ch

Fieberblasen und der Herpesvirus

Gesundheitsexperte Hanspeter Horsch klärt uns über dieses Virus auf.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]