Anzeige

Nachfolger des Geschäftsleiters

Die Stiftung Ancora-Meilestei fördert durch sozialtherapeutische Begleitung und Trainings im Wohn- und Arbeitsbereich Menschen, welche durch Krankheit oder durch andere Umstände in Notlagen gekommen sind und dadurch vorübergehend oder längerfristig nicht in der Lage sind, einer Arbeit im ersten Arbeitsmarkt nachzugehen, jedoch das Ziel verfolgen, nach ihrer Stabilisierung mit Hilfe einer zusätzlichen Ausbildung oder eines Arbeitstrainings, die Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt zu realisieren.
 
Für die altersbedingte Nachfolgeregelung mit einer geordneten Übergabe suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung die / den  

Nachfolger des Geschäftsleiters


Ihr Verantwortungsbereich:
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung des Auftrages der Stiftung und deren Weiterentwicklung.
  • Sie verantworten die Strategien, die zur kontinuierlichen Geschäftsentwicklung beitragen sollen und setzen zusammen mit dem Führungsteam die strategischen Ziele und überwachen deren Umsetzung in den Fachbereichen.
  • Sie leiten Projekte und Ihnen unterstehen neben den Arbeits- und Therapiebereichen, die Administration und der Finanzbereich und sind gegenüber dem Stiftungsrat verantwortlich.
Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Sie vertreten, koordinieren und kommunizieren die Geschäfte der Stiftung
  • Dazu gehören die Terminkoordination sowie die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen und Geschäfte der Geschäftsleitung und des Stiftungsrates.
  • Die aktive Pflege der Aussenbeziehungen zu Behörden, Kliniken, Zuweisern und Unterstützern.
  • Die Beschaffung und Sicherstellung der finanziellen Ressourcen durch Schaffung von Therapie- und Wohnplätzen und durch Pflege des Gönnerkreises.
  • Die wirksame Steuerung der gesamten Finanzbuchhaltung und des Personalwesens.
Ihr Profil:
  • Sie sind eine begeisterungsfähige, integrative und kommunikative Persönlichkeit, die über Führungs- und Organisationstalent, sicheres und bestimmtes Auftreten verfügt. Sie haben Verständnis für zuweisende Stellen und für Personen, die der Hilfe bedürfen.
  • Sie können sich mit dem Leitbild der Stiftung identifizieren und Sie wissen sich durch Jesus Christus von Gott angenommen.
  • Sie haben betriebswirtschaftliches Denken und Wissen durch Ihre solide Ausbildung (z.B. FH) und entsprechender Weiterbildung.
  • Sie sind eine Führungsperson, denken unternehmerisch und bringen idealerweise Erfahrung in Sozialunternehmen mittlerer Grösse mit.
  • Sie haben Erfahrung in der Delegation von Bereichen, wie dem Rechnungs- und Personalwesen, und können auch mit Veränderungsprozessen (Changemanagement) in einer Organisation umgehen.  
Unser Angebot:
  • Ein interessantes, herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet wartet auf Sie.
  • Es erwartet Sie ein fachlich gut ausgebildetes und menschlich authentisches Team, in dem Sie selbst ein massgebliches Teil sind.
  • Sie haben viel Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit.
  • Hinzu kommt ein angenehmes Arbeitsklima, ein der Funktion und der Verantwortung entsprechendes Salär und Sozialleistungen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Die Stiftung Ancora-Meilestei hat uns mit der Mitarbeitersuche beauftragt.  

Bitte senden Sie per E-Mail Ihre Bewerbung mit Bild an:
TS-integration GmbH
Dieter H. Gottschall
Schürliweg 8
8046 Zürich
Mobil: 079 401 85 49
dieter.gottschall@ts-integration.com
www.ts-integration.com 


Zusätzliche Informationen
Stellenantritt per sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitsort Forch
Position Führungsposition
Kontaktperson Dieter Gottschall
Publiziert am 14:07:02 - 30.11.2018

Unternehmen

TS-integration GmbH
Schürliweg 8
8046  Zürich

Tel: 079 401 85 49
Web: www.ts-integration.com

Standort