Logo

Simon Kaldewey – Auch ich habe etwas zu geben

Simon Kaldewey  |  (c) ERF Medien
02.04.2018
Er schaut gern auf die Talente anderer – und vergisst dabei seine eigenen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Top of my heart
Serie: DankBAR
Thema: Dankbarkeit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Simon Kaldewey, Hauptpastor FEG Riehen

«Der Kernsatz, den ich beim Persönlichkeitstest gelernt habe, ist: Ich habe etwas zu geben. Das ist für meinen Persönlichkeitstyp eine Herausforderung. Meine Tendenz ist, an mir und meinen Fähigkeiten zu zweifeln: Ich kann nichts und die anderen haben so viele Fähigkeiten. Ich werde geprägt von dem, was die anderen können und vergesse dann völlig, das ich auch etwas bin und vor allem auch etwas kann! Auch ich habe etwas zu geben. Das ist wichtig und brauchbar und nützt dieser Welt.»

Simon ist gerne mit Menschen unterwegs, sei es im Ausland bei einem Hilfsprojekt in den Philippinen oder im heimischen Umfeld als Pastor beim Dorffest. Seine Dankbarkeit und Lebensfreude gibt er gerne weiter – und nutzt täglich einen Gebetsraum, um mit Gott zusammen zu sein und Kraft zu tanken.
 
Doch auch ihn plagen regelmässig Selbstzweifel. Es hilft ihm sehr zu wissen, welcher Persönlichkeitstyp er ist und wie er sich in diesen Momenten selbst motivieren kann.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Anzeige
Leaderboard Räber Coaching 04