Anzeige

Unterwegs mit einem Partykönig

Claude Hunkeler startet seine Partykarriere als Breakdancer. Er beginnt eigene Feten zu organisieren und wird zum erfolgreichen Eventorganisator. Mit dem eigenen Club «Das Haus» erklimmt er den Höhepunkt seiner Karriere. Trotz erfolgreichen Partys wird es finanziell eng für Claude. Der Bau war teurer als budgetiert, das Geld von Anfang an zu knapp. Eine halbe Million Franken Schulden setzen seinem Traum ein Ende.
 
In diesem Moment fordert Gott ihn heraus, auch Geld zu spenden. Claude lacht, doch er lässt sich auf den Deal ein und erfährt, dass er versorgt wird. Statt Privatkonkurs kann er einen Grossteil seiner Schulden tilgen. Es folgen erfolgreiche Jahre der finanziellen Ruhe. Er wird Mitgründer einer Kirche und kümmert sich um Menschen.
 
Eine Security-Chefin verdreht ihm den Kopf. Sie werden ein Paar, planen ihr gemeinsames Leben, doch dann wird bei ihr Krebs diagnostiziert. Erst einmal sind beide optimistisch, heiraten, ziehen mit ihren Kindern, die sie von anderen Männern hat, in ein gemeinsames Haus. Doch die Krankheit beginnt ihre Tentakel auszustrecken.
Mehr über die "Die 10 Besten" erfahren. Die 10 besten Werte, spricht 10 Gebote, die Türen für ein sinnvolles Leben öffnen



Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

Bis zum letzten Atemzug

Ein Familienleben mit dem Tod als ständigem Begleiter

erf-medien.ch

WG aus der Einsamkeit

Ist organisiertes Gemeinschaftsleben ein Wundermittel gegen Einsamkeit?

erf-medien.ch

Mami, lebst du noch?

Wunder, Versöhnung, Familienvereinigung

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Manager sind noch viel mehr Gott-Sucher als die normalen Kirchgänger

erf-medien.ch

Unbekanntes Christentum

Für Manfred Lütz ist das Christentum die unbekannteste Religion der Welt.

erf-medien.ch

Lueget vo Bärg und Tal

In den Bergen fühlt sich Wilhelm Zurbrügg eins mit Natur und Schöpfer.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]