Anzeige

Mein Gott, Fussball!

Da predigt der Pfarrer doch tatsächlich über Fussball! Der 14-jährige Ministrant Josef Hochstrasser ist sofort hellwach. Religion und Fussball: Zwei seiner Leidenschaften kommen zusammen und er ahnt, dass sie fortan sein Leben prägen werden. Er wird Priester und spielt bei jeder Gelegenheit Fussball. Während seines Studiums in einem katholischen Eliteinternat organisiert er gar eine Fussball-Weltmeisterschaft für die internationale Studentenschaft.

Als Priester entflammt auch noch eine verbotene Leidenschaft: Hochstrasser verliebt sich in eine Religionslehrerin. Er heiratet sie trotz des Zölibats und erhält ein Berufsverbot. Er tritt aus der katholischen Kirche aus und wird reformierter Pfarrer und Religionslehrer. Zudem schreibt Hochstrasser verschiedene Bücher. Unter anderem die Biografie des ehemaligen Schweizer Fussball-Nationaltrainers Ottmar Hitzfeld, mit dem er seit über 30 Jahren befreundet ist. Hochstrasser (71) spielt noch heute regelmässig Fussball.

Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

AusgeBauert?

Von einem schönen, aber harten Bauernalltag und Schicksalsschlägen

erf-medien.ch

Michel Jordi – Der Uhrschweizer

Wieso er trotz Niederlagen den Glauben an Gott nie aufgegeben hat.

erf-medien.ch

Pakt mit den Drogen

Thomas Feurer lebte 15 Jahre exzessiven Drogenkonsum.

erf-medien.ch

Auf der Suche nach Meer

Marcel und Sylvie lernen sich in Sri Lanka kennen.

erf-medien.ch

Hunger in der Schweiz

Jede Woche sammelt Markus Hofmann im Schnitt 25 Tonnen Nahrungsmittel ein.

erf-medien.ch

Trotzdem singe ich

Geschieden: Mit dem Blick nach vorn umarmt Beate Ling ihre Vergangenheit

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]