Anzeige

Mein Gott, Fussball!

Da predigt der Pfarrer doch tatsächlich über Fussball! Der 14-jährige Ministrant Josef Hochstrasser ist sofort hellwach. Religion und Fussball: Zwei seiner Leidenschaften kommen zusammen und er ahnt, dass sie fortan sein Leben prägen werden. Er wird Priester und spielt bei jeder Gelegenheit Fussball. Während seines Studiums in einem katholischen Eliteinternat organisiert er gar eine Fussball-Weltmeisterschaft für die internationale Studentenschaft.

Als Priester entflammt auch noch eine verbotene Leidenschaft: Hochstrasser verliebt sich in eine Religionslehrerin. Er heiratet sie trotz des Zölibats und erhält ein Berufsverbot. Er tritt aus der katholischen Kirche aus und wird reformierter Pfarrer und Religionslehrer. Zudem schreibt Hochstrasser verschiedene Bücher. Unter anderem die Biografie des ehemaligen Schweizer Fussball-Nationaltrainers Ottmar Hitzfeld, mit dem er seit über 30 Jahren befreundet ist. Hochstrasser (71) spielt noch heute regelmässig Fussball.

Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

Mami, lebst du noch?

Wunder, Versöhnung, Familienvereinigung

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Manager sind noch viel mehr Gott-Sucher als die normalen Kirchgänger

erf-medien.ch

Unbekanntes Christentum

Für Manfred Lütz ist das Christentum die unbekannteste Religion der Welt.

erf-medien.ch

Lueget vo Bärg und Tal

In den Bergen fühlt sich Wilhelm Zurbrügg eins mit Natur und Schöpfer.

erf-medien.ch

AusgeBauert?

Von einem schönen, aber harten Bauernalltag und Schicksalsschlägen

erf-medien.ch

Michel Jordi – Der Uhrschweizer

Wieso er trotz Niederlagen den Glauben an Gott nie aufgegeben hat.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]