Anzeige

In jedem Kind steckt ein Superstar

«Ein Erwachsener muss das leben, was als Kind aus ihm geworden ist», sagt Torsten Hebel, Initiator der Bluboks Berlin. Ihm ist es ein Herzensanliegen, dass Kindern Selbstwert und Liebe vermittelt wird. Ihnen soll gezeigt werden, was in ihnen steckt und dass sie wertvoll sind.
 
Zahllose Kinder hören Tag für Tag, dass sie ungewollt, dumm, im Weg sind – oder sogar Schlimmeres. Solche Worte beeinflussen die Kinder, die Missachtung der Eltern macht sie zu gebrochenen Persönlichkeiten.
 
Torsten Hebel weiss aus eigener Erfahrung, dass Ablehnung tiefe Verletzungen hinterlässt. Er setzt sich deshalb mit seinem Team für benachteiligte Kinder ein. Ganz aktiv lernen die Kinder in kreativen Workshops ihre Stärken kennen – und das an fünf Tagen pro Woche.
 
Um selber zu heilen und zu guten Müttern und Vätern zu werden, ist es wichtig, sich mit der eigenen Kindheit zu versöhnen.

Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

Bis zum letzten Atemzug

Ein Familienleben mit dem Tod als ständigem Begleiter

erf-medien.ch

WG aus der Einsamkeit

Ist organisiertes Gemeinschaftsleben ein Wundermittel gegen Einsamkeit?

erf-medien.ch

Mami, lebst du noch?

Wunder, Versöhnung, Familienvereinigung

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Manager sind noch viel mehr Gott-Sucher als die normalen Kirchgänger

erf-medien.ch

Unbekanntes Christentum

Für Manfred Lütz ist das Christentum die unbekannteste Religion der Welt.

erf-medien.ch

Lueget vo Bärg und Tal

In den Bergen fühlt sich Wilhelm Zurbrügg eins mit Natur und Schöpfer.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]