Anzeige

5 vor Sex

Über Sex spricht man nicht, man hat ihn. Zumindest alle anderen, so dünkt es einen beim Blick in unsere Umwelt: Sexuelle Reize umgarnen uns in den Medien und locken verführerisch von Plakatwänden. Ergo müsste der aufgeklärte Mensch das Liebesspiel leidenschaftlich frei geniessen können. Weit gefehlt! Über Sex spricht man nicht – und genauso wenig hat man ihn. So jedenfalls erlebt die Sexologin und Autorin Veronika Schmidt ihren Beratungsalltag: «In vielen Ehebetten passiert erstaunlich wenig. Oder es passiert, aber mit geringer Leidenschaft. Für manche von uns ist Sex gar zum Stressfaktor geworden.»
 
Unabhängig davon, ob das lodernde Feuer dem Ehe-Alltagseinerlei Platz gemacht hat oder ob Sie den Sex noch nie lustvoll erlebt haben: Veronika Schmidt kennt den Schlüssel zur Liebeslust. Selbst Tabuthemen wie «Selbstbefriedigung» und «Agenda-Sex» nimmt sie den Schrecken und bringt ungestümes, beglückendes und erotisches Leben zurück in die Ehebetten. Unbefangen, wie Gott uns die Sexualität ursprünglich geschenkt hat.

Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

Lieben und glauben zwischen Vatikan und der Schweiz

Wie Liebe und Glaube Distanz überwinden

erf-medien.ch

Pfarrer mit Blaulicht

Theologe und Notfall-Seelsorger Peter Schulthess blickt zurück.

erf-medien.ch

Hof zum Himmel

Peter und Doris Egli kennen schwere Brüche im Leben aus eigener Erfahrung.

erf-medien.ch

Mythen und Messer

Robert Heinzer ist Personalleiter bei Victorinox.

erf-medien.ch

Anton Mosimann à point

Willi Näf, Texter und Satiriker, trifft auf Anton Mosimann, den «Koch der Queen».

erf-medien.ch

Trotzdem singe ich

Mit Sängerin, Gesangscoach und Referentin Beate Ling

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]