Besten Dank für Ihre Unterstützung!
 

Wachsender Unterstützerkreis

Ein Wunsch von ERF Medien fürs 2017 hat sich erfüllt: Der Spenderkreis von ERF Medien ist letztes Jahr auf über 12 000 Freunde angewachsen! Als Institution, die fast vollständig von Spenden abhängig ist, ist es sehr ermutigend, wenn mehr und mehr Personen mittels Spenden zu Partnern werden.
 
2017 ist der Unterstützerkreis von ERF Medien um 800 Personen angewachsen. Dafür sind wir enorm dankbar, und es ermutigt uns, das Jahr 2018 mit vollem Elan anzupacken, und wieder Tausende von Beiträgen zu produzieren, die von der Liebe Gottes erzählen.

2018 beläuft sich das Spendenbudget von ERF Medien für die Medienarbeit in der Schweiz auf 5 455 000 Franken. Wir glauben und beten, dass wieder Tausende von Menschen mit ihrer Spende signalisieren, dass ERF Medien weiterhin die Schweizer Medienlandschaft mit etwas anderen Beiträgen bereichern: mit guten Nachrichten über die Liebe Gottes für die Menschen.

Ein Wunsch fürs 2018 haben die Verantwortlichen von ERF Medien in Bezug auf Spenden noch offen: Es wäre sehr ermutigend, wenn sich die Spenden etwas gleichmässiger auf das ganze Jahr verteilen würden. In den letzten Jahren wurden die Spenden immer mehr in den letzten Monaten getätigt. Diese Entwicklung beobachten viele Spendenwerke. Natürlich freuen wir uns über die enormen Spendeneingänge im November und Dezember. Und doch wäre es genial, wenn im ersten halben Jahr etwas mehr Spenden eingehen würden. Dadurch wäre die Spendensituation in der zweiten Jahreshälfte etwas weniger dramatisch! Herzlichen Dank für jede Spende, egal in welcher Höhe; für uns ist jeder Franken ein Geschenk!




Sinnvoll spenden z. B. für «FENSTER zum SONNTAG»

Legate und Testamente