Anzeige

Thema der Woche: Leben 2.0 Pensionierung – Mit dem Ehepartner

Die Pensionierung steht vor der Türe. Dies passiert bei den meisten Frauen und Männern in der Schweiz, die zwischen 64 oder 65 Jahre alt sind. 

Wer kurz vor der Pensionierung steht, fühlt sich oft verunsichert: Drohen nach dem ausgefüllten Berufsleben Langeweile, Einsamkeit und Sinnkrise? Was tun mit der freien Zeit? Wird man sich in der Partnerschaft ständig auf die Nerven gehen? Gehört man nun zum «alten Eisen», wird nicht mehr gebraucht? Wir wollten wissen, wie sich Frauen und Männer auf diese Zeit vorbereiten oder vorbereitet haben.

Felix und Siny Widmer arbeiteten 40 Jahre lang im gleichen Unternehmen. Weil sie damals zusammen angefangen hatten, konnten sie sich gleichzeitig pensionieren lassen. Sie erzählen, was sie damals fühlten, wie sie sich vorbereiteten und wie der Einstieg in die Pensionierung ablief.

Verwandte Beiträge

Weitere "Thema der Woche" Beiträge

erf-medien.ch

Das hilft gegen Adventsstress

In der Adventszeit häufen sich die Termine und die Erwartungen sind hoch.

erf-medien.ch

Wenn Kinderaugen im Advent leuchten

Ein selbstgebastelter Adventskalender macht Freude.

erf-medien.ch

Eine Schenkende sieht sich als Beschenkte

Corinne Schüpbach nahm eine Frau und deren Sohn auf.

erf-medien.ch

Ein Frau verschenkt einen Teil ihrer Privatsphäre

Corinne Schüpbach machte am Arbeitsplatz eine wegweisende Begegnung.

erf-medien.ch

Ein wertvoller Adventskalender als Geschenk

Corinne Schüpbach beschenkt ihre Freunde mit einem selbstgemachten Kalender.

erf-medien.ch

Weihnachtsbriefe verschenken

Briefe statt Geschenke

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]