Anzeige

Thema der Woche: Kirchengeschichte – (4) Streitfragen und Spaltungen

Heinz Zenger, Lehrer an der Bibelschule «Jugend mit einer Mission» (JMEM) Wiler, gibt uns diese Woche einen gerafften Überblick über die Kirchengeschichte und erzählt uns von den wichtigsten Ereignissen der vergangenen 2000 Jahre.

Im zweiten bis vierten Jahrhundert bewegten die Kirche zwei wichtige Themen: Das Wesen von Jesus (Gott oder Mensch oder beides) und die Beziehung zwischen Gott und Jesus. Die Auseinandersetzungen wurden so intensiv, dass es 451 zur ersten Abspaltung von Kirchen von der römischen Reichskirche kam.

Weitere "Thema der Woche" Beiträge

erf-medien.ch

Kirchengeschichte – (5) Vom 11. Jahrhundert bis heute

Die Kirche teilte sich immer mehr in verschiedene Kirchen auf.

erf-medien.ch

Kirchengeschichte – (4) Streitfragen und Spaltungen

Wegen Auseinandersetzungen um theologische Fragen

erf-medien.ch

Kirchengeschichte – (3) Von der verfolgten bis zur Staatskirche

Kaiser Theodosius erklärte im Jahr 380 das Christentum zur Staatsreligion.

erf-medien.ch

Kirchengeschichte – (2) Die nachapostolische Zeit

Die zweite Hälfte des ersten Jahrhunderts und das zweite Jahrhundert

erf-medien.ch

Kirchengeschichte – (1) Einführung und apostolische Zeit

Mit Heinz Zenger, Lehrer an einer Bibelschule

erf-medien.ch

Wunderwerk Hirn – Mental fit bleiben

Wir können einiges tun, damit unser Gehirn fit bleibt.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]