Anzeige

Talk: Joerg und Débora Bohler – Leiter und Besitzer einer Musikschule

Schon immer träumte Joerg Bohler davon, von der Musik leben zu können. Der Weg dorthin war kein leichter, aber mit Gottes Hilfe erreicht er sein Ziel. Joerg Bohler erzählt: «Gott hat mir buchstäblich eine Tellerwäscher-Karriere geschenkt!»
 
Während er nämlich bei Anlässen das Geschirr abwusch, betete Bohler dafür, einst auf der anderen Seite stehen und selber Musik machen zu dürfen. Im Beruf des Schlagzeuglehrers fand er seine Berufung.
 
Heute besitzen Joerg und seine Frau Débora die renommierte Musikschule Hug in Zürich. Im Talk berichten sie, wie es dazu kam und wie sie als Ehepaar bei der Arbeit funktionieren.

Weitere "Talk" Beiträge

erf-medien.ch

Verfolgte Christen – wenn Glaubensfreiheit ein Wunschtraum ist

Religionsfreitheit ist keine Selbstverständlichkeit

erf-medien.ch

Mein Vater war mein Baby

Angie Stones sorgte für ihren Vater, obwohl er ihr das Leben schwermachte.

erf-medien.ch

Joerg und Débora Bohler – Leiter und Besitzer einer Musikschule

Sie besitzen die renommierte Musikschule Hug in Zürich

erf-medien.ch

Programmänderungen bei Radio Life Channel

Redaktionsleiter Daniel Rehfeld im Gespräch mit Programmleiter Hansjörg Keller

erf-medien.ch

Tobias Gutmann – Als Künstler um die Welt

Der Zürcher Illustrator und Künstler malt den «Klang einer Person».

erf-medien.ch

Sandra und Stephan Hunziker – verwurzelt, ohne Wurzeln zu schlagen

Sie sind sowohl in der Schweiz als auch in Thailand zuhause.

 1 bis 6 von 6  [ <<  1  >> ]