Anzeige

Porträt: Tina Weiss – Am Puls des Lebens

Lange Zeit wusste Tina Weiss was hip – angesagt und in Mode war. Fashion und Lifestyle war ja ihr Fachgebiet. Sie hatte ihre eigene Agentur für Promotion und Styling, und schrieb und fotografierte als Reporterin für Zeitungen und Magazine. Die gelernte Buchhändlerin kam von der Buchhandlung zum Fernsehen, stand vor und hinter der Kamera, kreierte ihre eigene Welt «World of Venus» mit Pin-Up-Kalendern und Events. Sie war ein «Hans Dampf in allen Gassen», reiste an Fashion Weeks, wurde zur Stylistin von Models und Schweizer Prominenten und ein öfters gesehener Gast an den VIP-Events der Medien-und Fashionbranche.
 
Inzwischen studiert Tina Weiss Theologie und arbeitet bei den Sozialwerken von Pfarrer Sieber (SWS). Für sie sind Menschen immer noch wichtig, aber jetzt geht es nicht mehr nur ums Aussehen und Kleidung, sondern um das Seelenleben. Ihr Herz schlägt für die Menschen am Rand der Gesellschaft: Süchtige, Jugendliche und psychisch Kranke in Notsituationen.
 
Die ehemalige Stylistin hat einen Wertewandel erlebt. Der Ruf Gottes inmitten des Zürcher Chaos brachte sie nach Indien und stellte ihr Leben auf den Kopf.



Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Manuel Halter – Zwischen Showbusiness und Gross-WG

Leidenschaftlicher Pianist

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

erf-medien.ch

Andrea und Joël Rominger – Leben aus Luft und Liebe

Auswandern, um sich für andere Menschen einzusetzen

erf-medien.ch

Andreas Manig – «Ich kann nicht mehr alle Bälle jonglieren»

Ein Pfarrer, der auch gerne mal etwas unternimmt.

erf-medien.ch

Thomas D. Zweifel – aus Berufung Coach für Führungskräfte

Begleiten von Entscheidungsträgern

erf-medien.ch

Stephan Sigg – Machen, was Freude bereitet

Autor und Theologe

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]