Anzeige

Porträt: Thomas D. Zweifel – aus Berufung Coach für Führungskräfte

Der Lebenslauf von Thomas D. Zweifel ist so lang, dass er für drei Leben reichen würde.

Er absolvierte eine Schauspielausbildung und versuchte, in Berlin als Schauspieler Fuss zu fassen. Als ihm das misslang, startete er eine Karriere in einer internationalen Nichtregierungsorganisation, für die er als Führungskraft in sechs verschiedenen Ländern auf drei Kontinenten arbeitete. Später gründete und führte er die Swiss Consulting Group, welche er inzwischen verkauft hat. Heute arbeitet Zweifel selbständig als Berater für Führungskräfte, schreibt Bücher und doziert an verschiedenen Universitäten.
 
Wie er zum erfolgreichen Coach wurde, wie der säkular aufgewachsene gebürtige Jude zunächst seine Kultur und später seinen Glauben entdeckte und wieso der Terroranschlag auf das New Yorker World Trade Center vom 11. September 2001 eine entscheidende Rolle in seinem Lebenslauf spielt, darüber berichtet er in dieser Porträt-Sendung.

Mehr zu Thomas D. Zweifel
Website von Thomas D. Zweifel
Buch «Der Rabbi und der CEO»
Thomas D. Zweifel (Fritz Literaturagentur)


Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Claudia Weber – Beharrlich unterwegs zum Ziel

Sie ist eine Kämpferin und immer in Bewegung.

erf-medien.ch

Markus Hottiger – Am Anfang war ein einfaches Lied

Seine Biografie ist mit der Geschichte von Adonia verwoben.

erf-medien.ch

Gust Ledergerber – Ein Leben nach dem Leben

Die Begegnung mit Gott hat sein Leben komplett auf den Kopf gestellt.

erf-medien.ch

Thomas Salathé – Gott macht keine Fehler

Er hatte schon viele Möglichkeiten, sich im Vertrauen auf Gott zu üben.

erf-medien.ch

Tobias Zweifel – Der soziale Einzelgänger

Ein Mann, der gerne alleine lebt, aber die Menschen liebt.

erf-medien.ch

Marc Studer – Was bleibt von mir übrig?

Ein schmerzhafter Weg zurück ins Leben

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]