Anzeige

Porträt: Susanna Staub – Die Rollstuhlmutter

Susanna Staub sitzt im Rollstuhl. Ein unbedachter Schritt liess sie von einer Bühne stürzen, seither ist sie querschnittgelähmt. Dieser tragische Unfall hielt sie aber nicht davon ab, zu heiraten und eine Familie zu gründen – und erst recht nicht ihren Glauben an Gott beizubehalten.

Über ihr Leben im Rollstuhl, ihren Alltag mit zwei Kleinkindern und ihren Glauben an Gott berichtet sie in diesem Porträt.






Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Tom Eisenhut – Und plötzlich steht das Herz still

Wie aus einem Schicksalsschlag ein Neuanfang wurde.

erf-medien.ch

Esther Pfister-Gut – Menschen und Mosaik

Vielseitig engagiert und kreativ tätig

erf-medien.ch

Rosine Dätwyler – Von der Asylantin zur erfolgreichen Kosmetikerin

Sie hat lange Zeit das Leben einer Nomadin geführt.

erf-medien.ch

Sandra und Stephan Hunziker – verwurzelt, ohne Wurzeln zu schlagen

Sie sind sowohl in der Schweiz als auch in Thailand zuhause.

erf-medien.ch

Benjamin Zweifel – Ofenbauer mit Gottvertrauen

Selbständigkeit ohne die Hilfe von Gott ist für ihn undenkbar.

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]