Anzeige

Porträt: Suga Sutharsan – Von Gewalt und Gebet

Die Kindheit von Suga Sutharsan war alles andere als behütet: Ihr Vater löste Auseinandersetzungen häufig mit Gewalt und schlug häufig die Mutter, aber manchmal auch Suga Sutharsan selbst. Ihre Kindheit war deshalb vor allem von Angst geprägt, von der Suche nach der fehlenden Vaterliebe und der Verantwortung, die sie als Älteste verspürte.
 
Sie hatte ihr Leben bereits abgeschrieben, als ein Tag ihr Leben für immer veränderte. Wie sie zu einer fröhlichen jungen Frau werden konnte, die vor Lebensfreude und Energie nur so sprudelt: Davon erzählt sie in dieser Porträtsendung.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Dan Tschanz – Passionierter Tätowierer und Christ

Der harte Rocker hat einen weichen Kern.

erf-medien.ch

Priska und Raphael Flach – Als Familie in den Südsudan

Die dreiköpfige Familie will in den Südsudan ausreisen.

erf-medien.ch

Mathias Inniger – Olympische Spiele im Visier

Der amtierende Langlauf-Schweizermeister lebt seinen Traum.

erf-medien.ch

Maria Lüscher – Tragen und getragen werden

Ihre Firma vertreibt ihre selbst entwickelte Tragehilfe.

erf-medien.ch

Elisabeth Augstburger – Am Puls des Lebens

Präsidentin im Landrat des Kantons Basel-Landschaft

erf-medien.ch

David Leuenberger – Gute Karten für die Menschen in Guinea

Arzt David Leuenberger setzt sich für die Bevölkerung von Guinea ein.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]