Anzeige

Porträt: Simon Kull – Engagiert für eine bessere Welt

Simon Kull ist ein Mann, der an seine Grenzen geht: Manchmal alleine, wenn er an einem Muskathlon teilnimmt, manchmal mit Männern, die an einem Survival-Camp mitmachen.
 
Wer ist dieser Mann, der sich das antut? Muss das sein, wenn sich einer für eine bessere Welt engagiert? Und überhaupt: Seine Laufbahn begann als Schreiner.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Manuel Halter – Zwischen Showbusiness und Gross-WG

Leidenschaftlicher Pianist

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

erf-medien.ch

Andrea und Joël Rominger – Leben aus Luft und Liebe

Auswandern, um sich für andere Menschen einzusetzen

erf-medien.ch

Andreas Manig – «Ich kann nicht mehr alle Bälle jonglieren»

Ein Pfarrer, der auch gerne mal etwas unternimmt.

erf-medien.ch

Thomas D. Zweifel – aus Berufung Coach für Führungskräfte

Begleiten von Entscheidungsträgern

erf-medien.ch

Stephan Sigg – Machen, was Freude bereitet

Autor und Theologe

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]