Anzeige

Porträt: Jolanda Garzotto – Leben mit offenen Fragen

Jolanda Garzotto ist freischaffende Hebamme in Winterthur und vierfache Mutter. Kurz nach ihrer Ausbildung zur Hebamme hat sie ihr erstes Kind nach nur einer Woche verloren, Fabio ist an einem Infekt gestorben. Damit platzten auch ihre Pläne mit ihrem Mann nach Angola in die Mission zu gehen. Nach einem halben Jahr wurde sie wieder schwanger, verlor aber ihre Zwillinge noch in der Frühschwangerschaft.
 
Wie sie ihren Job als Hebamme trotz dieser Erfahrungen gemeistert hat und wieso sie an Gott glaubt, obwohl noch so viele Fragen offen sind, das erzählt sie in dieser Porträt-Sendung.




Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Jenny Wirth – Langer Weg aus Selbsthass, Bulimie und Kokainsucht

Aus Selbsthass stört sie sich lange nicht an ihrer Sucht.

erf-medien.ch

Susanna Staub – Die Rollstuhlmutter

Über ihren Alltag mit zwei Kleinkindern und ihren Glauben an Gott

erf-medien.ch

Serena Schindler – Eine laute Stimme für die Frauen

Mit dem innigen Wunsch, dass Frauen mehr wagen

erf-medien.ch

Micha Wüthrich – der ungezähmte Mann

Sein Herz brennt für das, was Gott sagt und Gott denkt.

erf-medien.ch

Esther Pfister-Gut – Menschen und Mosaik

Vielseitig engagiert und kreativ tätig

erf-medien.ch

Claudia Schiesser – Von der Schulabbrecherin zur Lerntherapeutin

Ein ausgefülltes Leben

 13 bis 18 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6  >> ]