Anzeige

Porträt: Thomas Zurbrügg – Der Wille zu überleben

Auf einer Skitour fällt Thomas Zurbrügg in eine Gletscherspalte. Zwanzig Meter unter Schnee und Eis harrt er aus und wartet auf Rettung. Durst, Hunger, Kälte – mit jeder Minute schwindet seine Hoffnung, lebendig gerettet zu werden.
 
Im Porträt erzählt Thomas Zurbrügg davon, wie er ein zweites Leben erhalten hat und wie sein Glaube an Gott in diesen bangen Stunden konkret wurde. Heute hat der Berner Oberländer ein bewegtes Leben als Flugbegleiter rund um den Globus.

Thomas Zurbrügg unterwegs im SchneeThomas Zurbrügg unterwegs im Schnee



Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Thomas Zurbrügg – Der Wille zu überleben

Er hat ein zweites Leben erhalten.

erf-medien.ch

Phil Wenger – Menschen im Fokus

Vom Lehrer zum selbständigen Fotografen

erf-medien.ch

Phil Arber – Regisseur mit Tiefgang

Auf der Suche nach Wahrheit

erf-medien.ch

Jörg Sigrist – Engagiert für die Umwelt und Gott

Obwohl frühpensioniert, ist sein Engagement nicht abgeschlossen.

erf-medien.ch

Daniel Böcking – Der Boulevard-Journalist und der liebe Gott

Er ist stellvertretender Chefredaktor der BILD.de.

erf-medien.ch

Nathanael Zurbrügg – Trotz unheilbarer Krankheit das Leben geniessen

Der 29-Jährige leidet an einer chronischen Krankheit.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]