Anzeige

Porträt: Tom Eisenhut – Und plötzlich steht das Herz still

Tom Eisenhut liebt den Sport, die Natur und seine Familie. Beruflich hat er Erfolg mit seiner Zimmerei. Doch plötzlich steht sein Herz still. Die Ärzte kämpfen um sein Leben. Nach einer Notoperation liegt er im Koma. Und niemand kann seiner Frau Monika sagen, mit welchen Schädigungen er aufwacht.
 
Im Porträt erzählt Tom Eisenhut von seinem Kampf ums Überleben und wie aus einem Schicksalsschlag ein Neuanfang wurde.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Christian Hunziker – Mit viel Theater durchs Leben

Wie aus dem Sportartikelverkäufer ein passionierter Schauspieler wurde.

erf-medien.ch

Stefan Hofmann – lässt sich von seiner Blindheit nicht behindern

Selbst vor Skifahren oder auf Bäume klettern machte er nicht Halt.

erf-medien.ch

Jenny Wirth – Langer Weg aus Selbsthass, Bulimie und Kokainsucht

Aus Selbsthass stört sie sich lange nicht an ihrer Sucht.

erf-medien.ch

Susanna Staub – Die Rollstuhlmutter

Über ihren Alltag mit zwei Kleinkindern und ihren Glauben an Gott

erf-medien.ch

Serena Schindler – Eine laute Stimme für die Frauen

Mit dem innigen Wunsch, dass Frauen mehr wagen

erf-medien.ch

Micha Wüthrich – der ungezähmte Mann

Sein Herz brennt für das, was Gott sagt und Gott denkt.

 19 bis 24 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6 7  >> ]