Anzeige

Porträt: Phil Wenger – Menschen im Fokus

Phil Wenger lebt seinen Traum. Der Thuner Familienvater hat seine Leidenschaft für die Fotografie zum Beruf gemacht und 2013 seinen gesicherten Job im Lehrerzimmer an den Nagel gehängt. Doch wer Phil kennt, weiss: Fotografie ist für ihn mehr als ein Job. Es ist Lebensfreude, Wertschätzung und ein Türöffner zu ermutigender Gemeinschaft – besonders Menschen vor der Linse begeistern ihn. Mit seiner Kunst will er ihnen zeigen, wie schön sie sind.
 
Vom Lehrer zum selbständigen Fotografen: Im Porträt erzählt Phil Wenger von seiner Begeisterung fürs Reisen und für Menschen, und aus seinem bewegten Leben als Künstler und Fotograf mit Menschen im Fokus.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Marc Studer – Was bleibt von mir übrig?

Ein schmerzhafter Weg zurück ins Leben

erf-medien.ch

Christian Hunziker – Mit viel Theater durchs Leben

Wie aus dem Sportartikelverkäufer ein passionierter Schauspieler wurde.

erf-medien.ch

Martin Luchsinger – Vom Skaten und Träumen

Ein Leben als Skater und kreativer Querdenker

erf-medien.ch

Jenny Wirth – Langer Weg aus Selbsthass, Bulimie und Kokainsucht

Aus Selbsthass stört sie sich lange nicht an ihrer Sucht.

erf-medien.ch

Res Ruprecht – anders gut

Er ist anders als andere, das hat sich schon in seiner Kindheit abgezeichnet.

erf-medien.ch

Claudia Weber – Beharrlich unterwegs zum Ziel

Sie ist eine Kämpferin und immer in Bewegung.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]