Logo

Nathanael Zurbrügg – Trotz unheilbarer Krankheit das Leben geniessen

Der 29-Jährige leidet an einer chronischen Krankheit.
Nathanael Zurbrügg  |  (c) privat
16.01.2018
Der 29-Jährige leidet an einer chronischen Krankheit.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nathanael Zurbrügg leidet seit seinem ersten Lebensjahr am hämolytisch-urämischen Syndrom (HUS). Diese genetische, chronische Krankheit führt zu Nierenversagen. Der 29-Jährige hat aus diesem Grund schon drei erfolglose Nierentransplantationen hinter sich, ist schon mehrmals fast gestorben und überlebt nur dank Dialyse.
 
In dieser Porträt-Sendung erzählt er von seiner Leidensgeschichte, seinem Lebenswillen und seinem unbändigen Glauben an Jesus.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Half Page 1 Keller Meier Gartengestlatung
Anzeige
Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten