Anzeige

Porträt: Micha Wüthrich – der ungezähmte Mann

Wild und unangepasst: So könnte man die Kindheit von Micha Wüthrich wohl am besten beschreiben. Er war alles andere als ein Vorzeigekind und brachte sein Umfeld immer mal wieder zur Verzweiflung. Klare Erwartungen und starre Regeln waren nie sein Ding.
 
Auch heute noch interessiert er sich nicht so sehr dafür, was die Leute sagen und denken. Vielmehr brennt sein Herz für das, was Gott sagt und Gott denkt. Und so reist er auch mal ans andere Ende der Welt – Krebsdiagnose hin oder her – um sein Leben ganz Gott zur Verfügung zu stellen: ungezähmt und leidenschaftlich. Wie ein solches Leben aussehen kann, darüber erzählt er in dieser Sendung.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Tom Eisenhut – Und plötzlich steht das Herz still

Wie aus einem Schicksalsschlag ein Neuanfang wurde.

erf-medien.ch

Esther Pfister-Gut – Menschen und Mosaik

Vielseitig engagiert und kreativ tätig

erf-medien.ch

Rosine Dätwyler – Von der Asylantin zur erfolgreichen Kosmetikerin

Sie hat lange Zeit das Leben einer Nomadin geführt.

erf-medien.ch

Sandra und Stephan Hunziker – verwurzelt, ohne Wurzeln zu schlagen

Sie sind sowohl in der Schweiz als auch in Thailand zuhause.

erf-medien.ch

Benjamin Zweifel – Ofenbauer mit Gottvertrauen

Selbständigkeit ohne die Hilfe von Gott ist für ihn undenkbar.

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]