Logo

Micha Wüthrich – der ungezähmte Mann

Sein Herz brennt für das, was Gott sagt und Gott denkt.
Micha Wüthrich  |  (c) privat
23.06.2018
Sein Herz brennt für das, was Gott sagt und Gott denkt.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wild und unangepasst: So könnte man die Kindheit von Micha Wüthrich wohl am besten beschreiben. Er war alles andere als ein Vorzeigekind und brachte sein Umfeld immer mal wieder zur Verzweiflung. Klare Erwartungen und starre Regeln waren nie sein Ding.
 
Auch heute noch interessiert er sich nicht so sehr dafür, was die Leute sagen und denken. Vielmehr brennt sein Herz für das, was Gott sagt und Gott denkt. Und so reist er auch mal ans andere Ende der Welt – Krebsdiagnose hin oder her – um sein Leben ganz Gott zur Verfügung zu stellen: ungezähmt und leidenschaftlich. Wie ein solches Leben aussehen kann, darüber erzählt er in dieser Sendung.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Anzeige
Leaderboard Räber Coaching 01