Anzeige

Porträt: Micha Baumgartner – Optimist mit Bodenhaftung

Micha Baumgartner ist vieles, ausser passiv. Der junge Theologiestudent und Gemüseverkäufer ist schon als Alpenbauer um sein Leben gerannt, per Autostopp nach London getrampt, war in Nicaragua und Äthiopien sozial engagiert und hat sich in Griechenland für Flüchtlinge eingesetzt.
 
Er ist einer, der die Augen nicht verschliessen kann: weder vor den Nöten der Menschen noch vor der Schönheit des Lebens. Eine Porträtsendung über einen kompromisslosen Weltverbesserer und lebensfrohen Geniesser und über die Motivation für sein grosses Engagement.

Mehr zu Micha Baumgartner
Auf Tuchfühlung in Idomeni


Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Tom Eisenhut – Und plötzlich steht das Herz still

Wie aus einem Schicksalsschlag ein Neuanfang wurde.

erf-medien.ch

Esther Pfister-Gut – Menschen und Mosaik

Vielseitig engagiert und kreativ tätig

erf-medien.ch

Rosine Dätwyler – Von der Asylantin zur erfolgreichen Kosmetikerin

Sie hat lange Zeit das Leben einer Nomadin geführt.

erf-medien.ch

Sandra und Stephan Hunziker – verwurzelt, ohne Wurzeln zu schlagen

Sie sind sowohl in der Schweiz als auch in Thailand zuhause.

erf-medien.ch

Benjamin Zweifel – Ofenbauer mit Gottvertrauen

Selbständigkeit ohne die Hilfe von Gott ist für ihn undenkbar.

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]