Anzeige

Porträt: Doris Lindsay – Hoffnung in Südafrika

Gewalt, Drogen, Alkohol: Das Leben in den Townships Südafrikas ist rau – und mittendrin wirkt Doris Lindsay. Besonders Jugendliche haben in Südafrika kaum Perspektive und Hoffnung für ihre Leben.
 
2012 ist die lebensfrohe Bernerin mit ihrer Familie von Burgdorf nach Kapstadt ausgewandert. Mit einer grossen Portion Mut, ansteckender Lebensfreude und viel Durchhaltewillen bringt sie frische Hoffnung und Perspektiven zu den Jugendlichen.
 
Im Porträt erzählt Doris Lindsay von ihrem Leben zwischen Gewalt und Hoffnung in Südafrika.

Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Letzte Folge – Weiterhören auf talk.lifechannel.ch

erf-medien.ch

Lydia Schwarz – Die Kreuzträgerin

Über ihren Weg zur publizierten Autorin

erf-medien.ch

Claudia Weber – Beharrlich unterwegs zum Ziel

Sie ist eine Kämpferin und immer in Bewegung.

erf-medien.ch

Markus Hottiger – Am Anfang war ein einfaches Lied

Seine Biografie ist mit der Geschichte von Adonia verwoben.

erf-medien.ch

Gust Ledergerber – Ein Leben nach dem Leben

Die Begegnung mit Gott hat sein Leben komplett auf den Kopf gestellt.

erf-medien.ch

Thomas Salathé – Gott macht keine Fehler

Er hatte schon viele Möglichkeiten, sich im Vertrauen auf Gott zu üben.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]