Anzeige

Life Storys: Vom schlechten Schüler zum Beatbox-Lehrer

Als Kind war Miguel Camero chaotisch und unaufmerksam. Er hatte in der Schule Mühe zu lernen und auch Angst davor. Woran das lag, wusste der Schaffhauser lange nicht. Erst später fand er durch seine damalige Freundin heraus, dass er ADHS hat.
 
Er machte dann die Entdeckung, dass seine Defizite eine positive Kehrseite haben, und fand seine wahre Identität: Heute ist er Beatbox-Lehrer und Entertainer. Auch heute noch bezeichnet er sich als «extrem hyperaktiv».

Weitere "Life Storys" Beiträge

erf-medien.ch

Trotz unheilbarer Krankheit eine Familie gegründet

Markus Hänni hat Cystische Fibrose.

erf-medien.ch

Eine Familie ständig auf Achse

Die sechsköpfige Familie Marmet ist schon unzählige Male umgezogen.

erf-medien.ch

Angie Stones – zwischen Drogen und Gewalt

Sie hat eine unglaubliche Familiengeschichte zu erzählen.

erf-medien.ch

Adonia-Gründer Markus Hottiger hat Biografie veröffentlicht

Vor 39 Jahren startete Adonia als Ein-Mann-Betrieb.

erf-medien.ch

Wie mit Tiefen im Leben umgehen?

Dazu Pfarrer, Berater und Autor Johannes Czwalina

erf-medien.ch

Res Ruprecht – Iglubauer mit grossem Herz für Jugendliche

Das Bauen von Iglus ist eine Spezialiät von ihm.

 1 bis 6 von 143  [ <<  1 2 3 4  >> ]