Anzeige

Lifestories: Sie singt trotz Schicksalsschlägen

Die Sängerin Beate Ling lädt ihr Publikum auf eine musikalische Reise in ihr Herz ein. Dabei kleidet sie auch Brüche und Schicksalsschläge in Musik: Schmerzvolle Trennungen wie die von ihrem Bruder, den ein Autounfall mit 25 Jahren aus dem Leben riss, oder auch die Scheidung nach 11 Ehejahren – beide Verluste prägen ihren feinfühligen Umgang mit den Menschen, die sie begleitet. Mit dem Blick nach vorn umarmt Beate Ling das Vergangene. Wie das konkret aussieht, erzählt sie im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Trotzdem singe ich».

Weitere "Lifestories" Beiträge

erf-medien.ch

Gott hat viele ihrer Niederlagen in Siege verwandelt

Jolanda Schärer ist siebenfache Mutter und Fitness-Instruktorin.

erf-medien.ch

Brieffreundschaft mit einem Mörder

Lilia pflegt Brieffreundschaften zu Menschen, die in der Todeszelle sitzen.

erf-medien.ch

Schritt für Schritt zum Grab von John Wesley

Ein EMK-Pfarrer pilgerte von Frauenfeld nach London.

erf-medien.ch

Zurück nach Panama zu den Ärmsten der Armen

Daniel Mannale geht wieder in das Land zurück, wo er aufgewachsen ist.

erf-medien.ch

Ulrich Giezendanner ist nicht nur temperamentvoll

Der Unternehmer und Nationalrat zu Gast im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk.

erf-medien.ch

Vertrauen auf Gott – Was bringt's?

Thomas Salathé hatte schon viele Gelegenheiten, Vertrauen in Gott einzuüben.

 1 bis 6 von 82  [ <<  1 2 3 4  >> ]