Anzeige

Lifestories: Sie singt trotz Schicksalsschlägen

Die Sängerin Beate Ling lädt ihr Publikum auf eine musikalische Reise in ihr Herz ein. Dabei kleidet sie auch Brüche und Schicksalsschläge in Musik: Schmerzvolle Trennungen wie die von ihrem Bruder, den ein Autounfall mit 25 Jahren aus dem Leben riss, oder auch die Scheidung nach 11 Ehejahren – beide Verluste prägen ihren feinfühligen Umgang mit den Menschen, die sie begleitet. Mit dem Blick nach vorn umarmt Beate Ling das Vergangene. Wie das konkret aussieht, erzählt sie im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Trotzdem singe ich».

Weitere "Lifestories" Beiträge

erf-medien.ch

Nach der Geburt die Diagnose Trisomie 21

Für Mona Weber hat sich alles und doch nichts verändert.

erf-medien.ch

Vom Direktor zum Studenten

Nach der Pensionierung beginnt Ansgar Gmür ein Theologiestudium.

erf-medien.ch

Jugendlichen in Südafrika eine Chance geben

In einem Township mit Drogen, Kriminalität und Prostitution

erf-medien.ch

Vom schlechten Schüler zum Beatbox-Lehrer

ADHS als Herausforderung und Chance

erf-medien.ch

Mobbing bis aufs Blut

Wenn man drei Jahre lang gemobbt wird.

erf-medien.ch

Im Sport mit dem Kopf durch die Wand

Ein Spitzensportler wie Mathias Inniger braucht Durchhaltevermögen.

 1 bis 6 von 95  [ <<  1 2 3 4  >> ]