Anzeige

Kompass: Willi Näf – Wortakrobat zwischen Himmel und Erde

Willi Näf ist ein Bauernsohn aus Schwellbrunn, der nach der Kochlehre die Schürze an den Nagel hängte und sich ab 1990 seiner eigentlichen Passion widmete: dem Schreiben. Nach Jahren als Redaktor beim Lokalradio und bei Magazinen arbeitet er seit 1999 als freier Autor, Satiriker, Texter und Ghostwriter.

Näf ist ein Wortakrobat zwischen Himmel und Erde. Im «Kompass» verrät er das Geheimnis eines guten Textes und erklärt, wie man Biographien, Romane und Comedy-Satire-Pointen verfasst.

Weitere "Kompass" Beiträge

erf-medien.ch

Den Gewinn sehen, mit Verlusten umgehen

Was bestimmt unsere Gedanken? Wie gehen wir mit Verlusten um?

erf-medien.ch

Burnout – eine Chance für die Beziehung zu Gott?

Oliver Engler hat eine theologische Masterarbeit zu dieser Frage verfasst.

erf-medien.ch

Willi Näf – Wortakrobat zwischen Himmel und Erde

Über das Geheimnis eines guten Textes

erf-medien.ch

Trotzdem singe ich

Ein Coach hilft, die eigene Stimme zu erforschen und zu erleben.

erf-medien.ch

Als Kirche gesellschaftsrelevant sein

«Eine Kirche, die nicht ausgeht, geht ein.»

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Berufliche Fragen können ohne die Sinnfrage nicht beantwortet werden.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]