Anzeige

Gebot «Nicht ehebrechen»: Scheidung – Mit dem Scheitern leben lernen

«Bis der Tod euch scheidet.» So lange wolle man sich lieben und treu zueinander stehen, versprechen Paare sich bei der Hochzeit. Wenn sich später zeigt, dass man dieses Versprechen – aus welchen Gründen auch immer – nicht halten kann, ist das für alle Beteiligten eine zutiefst schmerzhafte Erfahrung.
 
Wie verarbeitet man den Schmerz und die Trauer? Wie vergibt man sich das eigene Scheitern und dem Ex-Partner die zugefügten Verletzungen? Und wie gelingt es, ein neues Leben aufzubauen?

Daniel Hubacher und Marie-Anne Geiser haben beide eine Scheidung durchgemacht und engagieren sich heute stark für Menschen, die versuchen eine Trennung oder Scheidung zu verarbeiten. Im Kompass berichten sie über ihre eigenen Erfahrungen und was sie mit anderen Geschiedenen gelernt und erlebt haben.

Weitere "Kompass" Beiträge

erf-medien.ch

Unbekanntes Christentum – Relevante Themen näherbringen

Imagepflege gilt auch für Kirchen

erf-medien.ch

Hof zum Himmel

Das Ehepaar Peter und Doris Egli betreibt eine Pferdranch.

erf-medien.ch

Lueget vo Bärg und Tal

Wilhelm Zurbrügg ist ein passionierter Bergsteiger.

erf-medien.ch

Scheidung – Mit dem Scheitern leben lernen

Wie verarbeitet man den Schmerz und die Trauer? Wie vergibt man sich selbst?

erf-medien.ch

AusgeBauert?

Michael Zbinden ist Bauer mit Leib und Seele.

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Pfarrer Johannes Czwalina berät Top-Führungskräfte zu Sinnfragen

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]