Anzeige

Kompass: Ethik als Hilfe, damit das Leben gelingt

Lügen? Das soll man nicht. Das Auto nehmen, wenn der Weg innert nützlicher Frist auch per Velo zu meistern wäre? Ethisch grenzwertig. Sich im Urlaub eine teure, weite Flugreise gönnen? Aus ethischer Sicht gäbe es gleich mehrere Argumente dagegen. Ethik und Moral scheinen oft eine Art Spielverderber zu sein.

Der Theologe Paul Kleiner, Rektor am TDS Aarau, hat seine Doktorarbeit zum Thema Ethik verfasst. Er erlebt Ethik ganz anders: Als eine Art Magnet, der ihn zum richtigen Verhalten hinzieht. Ethik sei weniger ein Katalog voller Normen und Ansprüche, sondern eine Hilfe, damit das Leben gelinge. In dieser Sendung führt Kleiner aus, inwiefern Ethik ein gelingendes Leben ermöglicht und gibt in vielen praktischen Beispielen Tipps, wie es möglich ist, sich im Alltag ethisch zu verhalten.

Weitere "Kompass" Beiträge

erf-medien.ch

Licht und Schatten: Am Glauben verzweifeln

Wie Torsten Hebel wieder unerwartet Gott begegnet.

erf-medien.ch

Pfarrer mit Blaulicht

Der reformierte Pfarrer Peter Schulthess ist Notfall-Seelsorger.

erf-medien.ch

Scheidung – Mit dem Scheitern leben lernen

Wie verarbeitet man den Schmerz und die Trauer? Wie vergibt man sich selbst?

erf-medien.ch

Hof zum Himmel

Das Ehepaar Peter und Doris Egli betreibt eine Pferdranch.

erf-medien.ch

Licht und Schatten: Abseits der Scheinwerfer

Hanspeter Nüesch spricht über Höhen und Tiefen nach seiner Stabsübergabe.

erf-medien.ch

Den Gewinn sehen, mit Verlusten umgehen

Was bestimmt unsere Gedanken? Wie gehen wir mit Verlusten um?

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]