Anzeige

Kompass: Ethik als Hilfe, damit das Leben gelingt

Lügen? Das soll man nicht. Das Auto nehmen, wenn der Weg innert nützlicher Frist auch per Velo zu meistern wäre? Ethisch grenzwertig. Sich im Urlaub eine teure, weite Flugreise gönnen? Aus ethischer Sicht gäbe es gleich mehrere Argumente dagegen. Ethik und Moral scheinen oft eine Art Spielverderber zu sein.

Der Theologe Paul Kleiner, Rektor am TDS Aarau, hat seine Doktorarbeit zum Thema Ethik verfasst. Er erlebt Ethik ganz anders: Als eine Art Magnet, der ihn zum richtigen Verhalten hinzieht. Ethik sei weniger ein Katalog voller Normen und Ansprüche, sondern eine Hilfe, damit das Leben gelinge. In dieser Sendung führt Kleiner aus, inwiefern Ethik ein gelingendes Leben ermöglicht und gibt in vielen praktischen Beispielen Tipps, wie es möglich ist, sich im Alltag ethisch zu verhalten.

Weitere "Kompass" Beiträge

erf-medien.ch

Trotzdem singe ich

Ein Coach hilft, die eigene Stimme zu erforschen und zu erleben.

erf-medien.ch

Als Kirche gesellschaftsrelevant sein

«Eine Kirche, die nicht ausgeht, geht ein.»

erf-medien.ch

Wirtschaft ohne Seele?

Berufliche Fragen können ohne die Sinnfrage nicht beantwortet werden.

erf-medien.ch

Coach und Männermentor

Kurt Kammermann gibt Einblick in seine Coaching- und Mentoring-Welt.

erf-medien.ch

Einsamkeit macht Diebe

René Portmann ist ein Streetworker mit aussergewöhnlicher Biographie.

erf-medien.ch

Träume auf Rädern

Caroline Lüthi hat an ihrem Traum festgehalten.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]