Anzeige

Zoom: Theologisch-diakonisch begründet die Gesellschaft verändern

Für die meisten Christen ist der Glaube mehr als ein seelisches Wellness-Programm: Er ist für sie der Antrieb, Kirche und Gesellschaft vom christlichen Glauben her zu gestalten.
 
Dafür kann man sich sogar ausbilden lassen, zum Beispiel am Theologisch-Diakonischen Seminar Aarau (TDS) – heute eine staatlich anerkannte höhere Fachschule für «Kirche und Soziales». Wir werfen zusammen mit dem neuen Rektor einen Blick in die Gegenwart und Zukunft der ehemaligen «Bibelschule Aarau».

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Sind Populismus und Glaube vereinbar?

Eine reformierte Pfarrerin und ein Kommunikationsexperte diskutieren.

erf-medien.ch

Wie Kinder bindungsfähig werden

Wo und bis wann sollte die Familie der Fremdbetreuung vorgezogen werden?

erf-medien.ch

Restaurative Justiz

Sie ist stark von christlichen Grundwerten geprägt.

erf-medien.ch

«No Billag» – Zwangsgebühren versus Medienvielfalt

Die Argumente pro und kontra

erf-medien.ch

Reformierte Theologen-Ausbildung

Über die reformierten Kirchen und ihren theologischen Fakultäten

erf-medien.ch

Christliche Sozialarbeit am Wendepunkt

Wie sie sich auf zukünftige Herausforderungen vorbereiten kann.

 13 bis 18 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6  >> ]