Anzeige

Gerechtigkeit: Wie viel Klimagerechtigkeit brauchen wir?

Auch wenn der Klimawandel aus den Schlagzeilen geraten ist: Das Klima verändert sich doch. Der Umgang mit diesem Risiko ist nicht nur eine politische, sondern auch eine ethische und ganz praktische Frage. Ja, und letztlich tatsächlich auch eine Glaubensfrage.
 
Gast in der Sendung ist Dominic Roser. Er unterrichtet an der Universität Fribourg unter anderem das Fach Umweltethik, zudem gehört er der Leitung des sozialpolitischen Netzwerks «Christnet» an.

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Die Wahrheit in Liebe sagen

Damit sie verstanden und geglaubt werden kann

erf-medien.ch

Wie viel Klimagerechtigkeit brauchen wir?

Eine politische, ethische, praktische und Glaubens-Frage

erf-medien.ch

Das Dorf oder Quartier werteorientiert prägen

Über Hintergründe und bisherige Erfahrungen

erf-medien.ch

Was die «Erklärung von Bern» in den letzten 50 Jahren bewirkt hat

Dazu Oliver Classen, Mediensprecher von «Public Eye»

erf-medien.ch

Hat Gott (k)einen Plan für mein Leben?

Sind wir frei oder vorherbestimmt?

erf-medien.ch

Mit einer Theologie der Hoffnung die Welt verändern

Mit Ostern ist «Hoffnung» in die Welt gekommen.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]