Anzeige

Zoom: Theologisch-diakonisch begründet die Gesellschaft verändern

Für die meisten Christen ist der Glaube mehr als ein seelisches Wellness-Programm: Er ist für sie der Antrieb, Kirche und Gesellschaft vom christlichen Glauben her zu gestalten.
 
Dafür kann man sich sogar ausbilden lassen, zum Beispiel am Theologisch-Diakonischen Seminar Aarau (TDS) – heute eine staatlich anerkannte höhere Fachschule für «Kirche und Soziales». Wir werfen zusammen mit dem neuen Rektor einen Blick in die Gegenwart und Zukunft der ehemaligen «Bibelschule Aarau».

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Mit einer Theologie der Hoffnung die Welt verändern

Mit Ostern ist «Hoffnung» in die Welt gekommen.

erf-medien.ch

Inklusion – Menschen vom Rand in die Mitte holen

Wie Inklusion heute geschehen kann

erf-medien.ch

Reformierte Theologen-Ausbildung

Die reformierten Kantonalkirchen und ihre theologischen Fakultäten

erf-medien.ch

Den Stab weitergeben – Theologen-Ausbildung in der 3. Welt

Der Arzt und Missiologe Hannes Wiher über die Herausforderungen in Afrika.

erf-medien.ch

Der Islam und wir – eine Frage der Einstellung

Mit CVP-Präsident Gerhard Pfister und Grüne-Nationalrätin Irène Kälin

erf-medien.ch

Wie viel Klimagerechtigkeit brauchen wir?

Eine politische, ethische, praktische und Glaubens-Frage

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]