Anzeige

Zoom: In gesellschaftlichen Fragen reife Entscheidungen fällen

Wer reife Entscheidungen fällen will, muss andere enttäuschen. Das ist eine der Grundthesen des Neutestamentlers Thomas Härry in seinem Buch «Die Kunst des reifen Handelns». Reifes Handeln und reife Entscheidungen braucht es aber nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in gesellschaftlichen Fragen.
 
Wie können sich reife Persönlichkeiten in die Politik und in die Ortsentwicklung einbringen und mit reifem Handeln die Welt verändern? Darüber gibt Härry in dieser Sendung Auskunft.

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Mit einer Theologie der Hoffnung die Welt verändern

Mit Ostern ist «Hoffnung» in die Welt gekommen.

erf-medien.ch

Inklusion – Menschen vom Rand in die Mitte holen

Wie Inklusion heute geschehen kann

erf-medien.ch

Reformierte Theologen-Ausbildung

Die reformierten Kantonalkirchen und ihre theologischen Fakultäten

erf-medien.ch

Den Stab weitergeben – Theologen-Ausbildung in der 3. Welt

Der Arzt und Missiologe Hannes Wiher über die Herausforderungen in Afrika.

erf-medien.ch

Der Islam und wir – eine Frage der Einstellung

Mit CVP-Präsident Gerhard Pfister und Grüne-Nationalrätin Irène Kälin

erf-medien.ch

Wie viel Klimagerechtigkeit brauchen wir?

Eine politische, ethische, praktische und Glaubens-Frage

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]