Anzeige

Zoom: In gesellschaftlichen Fragen reife Entscheidungen fällen

Wer reife Entscheidungen fällen will, muss andere enttäuschen. Das ist eine der Grundthesen des Neutestamentlers Thomas Härry in seinem Buch «Die Kunst des reifen Handelns». Reifes Handeln und reife Entscheidungen braucht es aber nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in gesellschaftlichen Fragen.
 
Wie können sich reife Persönlichkeiten in die Politik und in die Ortsentwicklung einbringen und mit reifem Handeln die Welt verändern? Darüber gibt Härry in dieser Sendung Auskunft.

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Theologisch-diakonisch begründet die Gesellschaft verändern

Dafür kann man sich am TDS in Aarau ausbilden lassen.

erf-medien.ch

Junge Flüchtlinge integrieren – zwischen Nächstenliebe und Herausforderung

In der Schweiz leben ungefähr 5000 minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge.

erf-medien.ch

Mit Krediten Gutes tun

«Oikokredit» gehört zu den Pionieren der Mikrokredite.

erf-medien.ch

Wie christliche Kommunitäten gelingen können

Worauf sollte bei der Gründung einer solchen Gemeinschaft geachtet werden?

erf-medien.ch

Die soziale Kälte in unserer Gesellschaft bekämpfen

Wie sollen und können Christen Arme und Schwache schützen?

erf-medien.ch

Hat Gott (k)einen Plan für mein Leben?

Sind wir frei oder vorherbestimmt?

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]