Anzeige

Zoom: Haben Bücher und Zeitschriften eine Zukunft?

Mit der Erfindung des Buchdrucks und mit der zunehmenden Bildung der Bevölkerung wurden Bibeln, fromme Bücher und Traktate zum Allgemeingut. Mit den neuen Möglichkeiten der digitalen Medien hat ein Umbruch eingesetzt, der auch den christlichen Bücher- und Zeitschriftenmarkt durcheinanderwirbelt.

Haben Bücher und Zeitschriften in diesem Umfeld überhaupt noch eine Zukunft? Zoom hat direkt Betroffene zum Gespräch eingeladen.

Weitere "Zoom" Beiträge

erf-medien.ch

Organspende – ethisch verpflichtend oder verwerflich?

Eine Initiative will die Zustimmungs- durch eine Widerspruchslösung ersetzen.

erf-medien.ch

Die Wahrheit in Liebe sagen

Damit sie verstanden und geglaubt werden kann.

erf-medien.ch

Ü 50 – eine Generation mit Potenzial

Sowohl vor Ort wie auch weltweit

erf-medien.ch

Zankapfel Israel und Palästina

Plädoyer für eine «realistische Liebe zu Israel»

erf-medien.ch

Reformation – eine Zwischenbilanz

Mit dem Zwingli-Spezialisten und Kirchenhistoriker Peter Opitz

erf-medien.ch

Christliche Therapie im Wandel

Wie hat sie sich in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt?

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]