Anzeige

Weltweit: Nicht alle haben Zugang zu sanitären Anlagen

Es wird geschätzt, dass fast 40 Prozent aller Menschen weltweit keine richtige Toilette benutzen können. Entweder fehlt die entsprechende sanitäre Installation oder die Anlage ist in einem solch schlechten Zustand, dass der Gang auf die Toilette ein Krankheitsrisiko darstellt, erklärt Christian Willi, Geschäftsführer des Kinderhilfswerks Compassion Schweiz. Das Hilfswerk finanziert im Rahmen seines Projekts «Toiletten für alle» den Bau von sanitären Anlagen.

Stichwörter

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Leben schützen und unterstützen

Hoffnung schenken, wo die Situation beinahe hoffnungslos erscheint.

erf-medien.ch

Radio bringt Hoffnung in Kambodscha

TWR produziert dort Radiosendungen vor allem für Frauen.

erf-medien.ch

Wie gerechtfertigt ist ein Sportboykott gegen Israel?

Hinter den Boykotts steckt eine politische Haltung.

erf-medien.ch

Fairness im Alltag – Faire Schokolade von der Bohne bis zur Tafel

Gerechter Handel für alle Beteiligten

erf-medien.ch

Nachhaltiges Reisen – Fair unterwegs

Fremde Welten gleich um die nächste Strassenecke entdecken

erf-medien.ch

Fairness im Alltag – Frauen in Indien unterstützen

[eyd] ist ein humanitäres Mode-Label.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]