Anzeige

Weltweit: Hoffnung für Dagestan

Dagestan
Die Republik Dagestan ist seit 1991 eine russische Republik im Nordkaukasus im südlichen Teil Russlands. Es ist die flächengrösste und bevölkerungsreichste der russischen Kaukasusrepubliken.

Dagestan setzt sich aus einem flachen Nordteil, der Nogaiersteppe, dem Kaukasusvorland sowie einem gebirgigen Südteil zusammen.

Das Klima ist in den niedrigen Teilen sehr mild und im Sommer meist sehr trocken. Im Norden Dagestans herrschen steppenartige Verhältnisse. Im Sommer ist es sehr trocken und es herrscht eine Temperatur von bis zu 40 °C.

Die russische Volkszählung registrierte im Jahr 2010 2.910.249 Einwohner. Dagestan gehört zu den russischen Regionen mit dem stärksten Bevölkerungszuwachs. (Wikipedia «Dagestan»)

In Dagestan herrschen Korruption und eine bedrückende Stimmung. Über Mittelwelle sendet das christliche Medienunternehmen TWR Sendungen in neun Sprachen in diese russische Republik hinein. TWR-Mitarbeiterin Myrtha Smith hat diese Region erst kürzlich besucht, im Beitrag erzählt sie von ihren Eindrücken.

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Wird einem Konflikt Israel–Iran zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt?

Dazu Kurt Pelda, Reporter aus dem Nahen Osten

erf-medien.ch

Open Doors veröffentlicht Weltverfolgungsindex 2019

Zahlen über die Christenverfolgung machen betroffen.

erf-medien.ch

Venezuelas Bischöfe kritisieren Präsident Maduro

Das Land befindet sich seit Jahren in einer wirtschaftlichen Krise.

erf-medien.ch

Hoffnung für sehbehinderte Menschen in Armut

Heiko Philippin arbeitet als Arzt in einer Augenklinik in Tansania.

erf-medien.ch

Christliche Inhalte in abgelegene Gebiete senden

Eine Sendeanlage von TWR in Zentralasien soll 2019 ihren Betrieb aufnehmen.

erf-medien.ch

Neue Möglichkeiten für TWR

Eine Ära von TWR geht zu Ende und eine neue beginnt.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]