Anzeige

Weltweit: Bildungsprojekt in Serbien unterstützt junge Flüchtlinge

Seit dem Schliessen der Balkanroute flüchten immer mehr Personen nach Serbien. Diese wachsende Anzahl Flüchtlinge stellt das Land vor neue Herausforderungen. Gerade auch deshalb, weil schätzungsweise die Hälfte der Flüchtlinge Kinder und Jugendliche sind.
 
Deshalb hat das Hilfswerk ADRA der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten ein Bildungsprojekt auf die Beine gestellt, welches die Schweizer Lehre als Vorbild nimmt – und das mit Erfolg. Mit diesem Projekt bringt ADRA sozusagen ein Stück Schweiz nach Serbien.

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Alle zwei Minuten stirbt ein Kind an Malaria

Jährlich sterben weltweit rund eine halbe Million Menschen an Malaria.

erf-medien.ch

Bischof im Land der 99 Prozent Muslime

Der Deutsche Martin Happe ist Bischof in Mauretanien.

erf-medien.ch

Als Rollstuhlfahrer unter Handicapierten

Ronny Häberli besuchte ein Integrationsprojekt in Peru.

erf-medien.ch

Sklaven arbeiten für uns alle

Sklavenarbeit existiert auch im 21. Jahrhundert.

erf-medien.ch

Hoffnung für Dagestan

TWR-Mitarbeiterin Myrtha Smith hat diese Region erst kürzlich besucht.

erf-medien.ch

Auf die unwürdigen Umstände von Kindern aufmerksam machen

Compassion Schweiz hat die Kampagne «unacceptable» lanciert.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]