Logo

«Mit Herzblut – Vom Gastgeber zum Glücksbringer»

18.02.2013
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Büchertipp
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nachdem Ernst Wyrsch 1996 das Grandhotel Belvédère in Davos übernommen hatte, avancierte das Fünfsternehotel dank seinen ungewöhnlichen Führungsansätzen und mutigen Entscheiden innert kürzester Zeit zur Drehscheibe der internationalen Prominenz.

Mit fünfzig, auf dem Zenit seines Erfolgs, entschliesst er sich, neue Wege zu gehen. Er verlässt das Belvédère und macht sich – unterstützt von seiner Frau – zu neuen Ufern auf.

Ernst Wyrsch
«Mit Herzblut – Vom Gastgeber zum Glücksbringer»
Wörterseh Verlag
ISBN 978-3-0376-3026-6

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Half Page 3 Keller Meier Gartengestaltung
Anzeige
Leaderboard Räber Coaching 02