Anzeige

Geheimtipp: (Aus-)Leihen ist besser als alles kaufen

Wieso so viele Gegenstände für den eigenen Haushalt kaufen, wenn man einiges davon auch ausleihen kann? Bei der Sharing-Community «Pumpipumpe» teilt man mit seinen Nachbarn, indem man ein oder mehrere Kleberchen am Briefkasten befestigt. Diese zeigen den anderen an, welche Gegenstände man verleiht. Ein positiver Nebeneffekt: Durch das Verleihen kommt man mit den Nachbarn vielleicht sogar ins Gespräch.
 
Pumpipumpe gibt es seit sechs Jahren, dem Netzwerk gehören inzwischen über 20 000 Haushalte an, auch ausserhalb der Schweiz. Wir sprachen mit Lisa Ochsenbein, Vereinspräsidentin und Mitgründerin von Pumpipumpe.

Weitere "Geheimtipp" Beiträge

erf-medien.ch

Sportferien-Tipps: Gesund bleiben

Tipps vom Gesundheitsexperten Hanspter Horsch

erf-medien.ch

Weniger ist das neue Viel

Der Trend, sich auf Wesentliches zu konzentrieren

erf-medien.ch

Trick 17: Lesepfeil

Man nehme: Eine kleine Büroklammer und Papier.

erf-medien.ch

Trick 17: Hintere Reihe sichtbar machen

Wenn Schränke mit zwei Reihen Büchern, CDs oder DVDs gefüllt sind.

erf-medien.ch

Vier Tipps gegen die Angst etwas zu verpassen

Von Berufs- und Lebenscoach Andreas Räber

erf-medien.ch

333 kreative Spielideen

Bietet das Buch «Super, Papa!» von Thade Precht

 13 bis 18 von 54  [ <<  1 2 3 4 5 6  >> ]