Anzeige

Geheimtipp: (Aus-)Leihen ist besser als alles kaufen

Wieso so viele Gegenstände für den eigenen Haushalt kaufen, wenn man einiges davon auch ausleihen kann? Bei der Sharing-Community «Pumpipumpe» teilt man mit seinen Nachbarn, indem man ein oder mehrere Kleberchen am Briefkasten befestigt. Diese zeigen den anderen an, welche Gegenstände man verleiht. Ein positiver Nebeneffekt: Durch das Verleihen kommt man mit den Nachbarn vielleicht sogar ins Gespräch.
 
Pumpipumpe gibt es seit sechs Jahren, dem Netzwerk gehören inzwischen über 20 000 Haushalte an, auch ausserhalb der Schweiz. Wir sprachen mit Lisa Ochsenbein, Vereinspräsidentin und Mitgründerin von Pumpipumpe.

Weitere "Geheimtipp" Beiträge

erf-medien.ch

(Aus-)Leihen ist besser als alles kaufen

«Pumpipumpe» ist eine (Aus-)Leih-Plattform.

erf-medien.ch

Erholen – aber richtig!

Tipps von einem Mediziner

erf-medien.ch

Abfall sammeln und Fitness treiben in einem

Bücken, aufheben und rennen

erf-medien.ch

Produktiver – Gestärkt in den Morgen

Wie der Tag beginnt, wird er verlaufen.

erf-medien.ch

Trick 17: Stoffmauer gegen Sand

Wir benötigen: ein Fixleintuch.

erf-medien.ch

Deutsch-kenianischer Kurzfilm für Oscar nominiert

Als islamische Terroristen einen Bus mit Muslimen und Christen überfielen.

 1 bis 6 von 54  [ <<  1 2 3 4  >> ]