Anzeige

Trick 17: Hintere Reihe sichtbar machen

Kai Du und Benjamin Behnke von «Trick17» lieben die kleinen Kniffs und Tricks für den Alltag. Ihr gesammeltes Wissen dazu haben sie in Büchern und Podcast-Beiträgen veröffentlicht.

Wer Bücher, DVDs oder CDs mag und viele davon besitzt, kann breite Schränke durchaus mit zwei Reihen füllen. Allerdings muss man dann zuerst die vordere Reihe entfernen, um zu sehen, was in der hinteren Reihe steckt. Der einfache Trick, um dieses Problem zu lösen: Man verwendet ein Telefonbuch, einen Eierkarton oder einen ähnlichen Gegenstand, um die hintere Reihe zu erhöhen und sie so besser sichtbar zu machen.

Weitere "Geheimtipp" Beiträge

erf-medien.ch

Mit Joggen starten – warum und wie?

Tipps vom leidenschaftlichen Läufer Markus Ryffel

erf-medien.ch

Tipps von der Schlafspezialistin: wie viel Schlaf ist sinnvoll

Auch schon 4 Stunden Schlaf können genügen

erf-medien.ch

Tipps von der Schlafspezialistin: was tun bei körperlichen Schlafproblemen

Geschlafen und trotzdem nicht erholt

erf-medien.ch

Tipps von der Schlafspezialistin: was hilft beim Einschlafen

Auch Schafe zählen zählt

erf-medien.ch

Gartentipp: Gemüsegarten

Wie der Garten ein Traum bleibt statt ein Alptraum zu werden.

erf-medien.ch

Gartentipp: Kräutergarten

Kräuter selber anpflanzen statt kaufen

 1 bis 6 von 122  [ <<  1 2 3 4  >> ]