Anzeige

Berufstipp: Werkzeuge für die Suche nach Berufung

Die Thematik von Arbeit, Beruf und Berufung kann sich manchmal anfühlen wie eine Baustelle. Wenn wir bei diesem Bild bleiben, welches sind dann die Werkzeuge, um unserer Berufung näher zu kommen?
 
Berufungscoach Oliver Panier unterscheidet zwischen gängigen (beispielsweise Lebenslauf, Lebensgeschichte, Persönlichkeitstests, Hören auf Gott) und persönlichen Werkzeugen (Wüstenzeiten wie beispielsweise Stellenlosigkeit oder Phasen des Scheiterns). Und das wichtigste Werkzeug überhaupt: sich Zeit nehmen.

Weitere "Berufstipp" Beiträge

erf-medien.ch

Umstände entwickeln die Persönlichkeit

Sie können uns prägen und eine neue Richtung geben.

erf-medien.ch

Werkzeuge für die Suche nach Berufung

Berufungscoach Oliver Panier zeigt uns ein paar Werkzeuge.

erf-medien.ch

Was wir von einem Bauern lernen können

Wenn Berufung von der Familiengeschichte geprägt wird.

erf-medien.ch

Warum es auch Wüstenzeiten braucht

Gott geht es primär um die Charakterbildung.

erf-medien.ch

Warum Charakter wichtiger ist als Kompetenz

Der Charakter darf im Beruf nicht zu kurz kommen.

erf-medien.ch

Berufung und Familiengeschichte

Welcher Zusammenhang besteht da?

 1 bis 6 von 18  [ <<  1 2 3  >> ]