Anzeige

Politik & Wirtschaft: Wallis sagt Nein zu Sion 2026

In der Schweiz werden vorderhand keine Olympischen Winterspiele durchgeführt. Die Walliser Stimmbevölkerung hat mit 54 Prozent Nein-Stimmen den dafür nötigen 100-Millionen-Franken-Kredit abgelehnt. Staatsrat und Initianten erklärten daraufhin, das Projekt Sion 2026 werde nicht weiterverfolgt.

Im Beitrag zu hören sind Jürg Stahl (Nationalrat SVP, ZH; Präsident Swiss Olympic) Hans Stöckli (Ständerat SP, BE) und Laura Schmid (Komitee Nein zu Sion 2026).

Weitere "Politik & Wirtschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Gemeinsamer Einsatz für Klimagerechtigkeit

An den «Climate Games» in Basel

erf-medien.ch

Eine Chance für krumme Karotten

Der «Gmüesgarte» verkauft in Bern Früchte und Gemüse jenseits der Standards.

erf-medien.ch

Präsidentenkonferenz Israel: Neues länderübergreifendes Netzwerk geplant

Miteinander stärker unterwegs sein

erf-medien.ch

Blutspende Schweiz: Lage leicht entspannt

BlutspenderInnen helfen mit, die Lage zu entspannen

erf-medien.ch

Der SBB Sommerfahrplan rollt - ab jetzt jeden Sommer?

Gut unterwegs totz Baustellen

erf-medien.ch

Trendthema: Littering in der Schweiz

Die Schweiz räumt auf - macht mit

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]