Anzeige

Politik & Wirtschaft: Unternehmerinnen – Simbabwerin mit grossen Ambitionen

Lisa Chuma stammt aus Simbabwe, lebte einige Jahre in England und kam wegen dem Stellenwechsel ihres Mannes in die Schweiz.
 
Hier begann sie als Selbstständige zu arbeiten und initiierte 2013 die «Women’s Expo Switzerland»: Eine Veranstaltung für selbstständig erwerbende Frauen, um sich zu zeigen und zu vernetzen. Entsprechend bezeichnet sie sich als «Visibility-Strategin», Kommunikation und Auftritte in der Öffentlichkeit sind ihre Spezialität. Zudem hat Chuma die Ambition, die erste schwarze Parlamentarierin im Nationalrat zu werden.

Weitere "Politik & Wirtschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Public Eye» lanciert «Investigation Award»

Zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins

erf-medien.ch

Inspiration für christliche Führungskräfte

Am Forum christlicher Führungskräfte

erf-medien.ch

Unternehmerinnen – Simbabwerin mit grossen Ambitionen

Sie will die erste schwarze Parlamentarierin im Nationalrat werden.

erf-medien.ch

Unternehmerinnen – Ärztin ohne Praxis

Luitgard Holzleg bietet Schulung in Erster Hilfe an.

erf-medien.ch

Unternehmerinnen – Wirtschaften mit sozialer Ader

Mit Luxus Armut bekämpfen.

erf-medien.ch

Unternehmerinnen – Berufung in den USA gefunden

Bettina Heim leitet in Boston das Tech-Unternehmen «Pixability».

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]