Anzeige

Politik & Wirtschaft: Ähnliche Volksinitiativen, unterschiedliche Stossrichtung

Am 23. September stehen auf Bundesebene drei Vorlagen zur Abstimmung. Bei zwei von ihnen handelt es sich um Initiativen: Zum einen «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)», zum andern die Volksinitiative «Für Ernährungssouveränität».
 
Auch wenn sich die beiden Initiativen inhaltlich überschneiden, so haben sie nicht die gleiche Ausrichtung und die gleichen Auswirkungen im Fall einer Annahme.

Weitere "Politik & Wirtschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Selbstvermessung – mit Risiken und Nebenwirkungen

Die Weitergabe von persönlichen Daten ist nicht harmlos.

erf-medien.ch

Zuversicht in Bern im Hinblick auf die EU-Verhandlugen

Wie sich Aussenminister Ignazio Cassis dazu geäussert hat.

erf-medien.ch

Agrar-Initiativen deutlich gescheitert

Die Gegner hatten vor steigenden Lebensmittelpreisen gewarnt.

erf-medien.ch

Bundesbeschluss Velo sehr deutlich angenommen

Damit steht das Velo künftig in der Bundesverfassung.

erf-medien.ch

Konzerne verletzen Menschenrechte oder Umweltstandards

Das hat eine Untersuchung von Brot für alle und Fastenopfer ergeben.

erf-medien.ch

Ähnliche Volksinitiativen, unterschiedliche Stossrichtung

Volksinitiativen zu Ernährungssouveränität und Fair Food

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]