Anzeige

Medien: Kleine Karibikinsel mit grösserer Ausstrahlung

Bonaire ist eine 288 Quadratkilometer grosse Insel mit rund 18 000 Einwohnern vor der Küste Venezuelas, die zu den Niederlanden gehört. Das christliche Medienunternehmen TWR betreibt dort seit Jahren einen Mittelwellensender und hat nun eine neue Sendeanlage gebaut.
 
Mit 450 000 Watt weist sie eine neun Mal stärkere Leistung auf und mit 100 Millionen Menschen hat sie ihre potenzielle Zuhörerschaft verdoppelt, diese reicht bis nach Kuba und Brasilien. Gebaut wurde die Anlage während mehr als zwei Jahren, gekostet hat sie 3,8 Millionen US-Dollar. TWR-Mitarbeiter Philipp Rüsch erzählt.



Weitere "Medien" Beiträge

erf-medien.ch

«No Billag»-Initiative weiter im Sinkflug

10 Tage vor der Abstimmung wollten noch 33 Prozent ein Ja in die Urne legen.

erf-medien.ch

Neubau für 20 Millionen Euro geplant

ERF Medien Deutschland haben in Wetzlar ein neues Medienhaus geplant.

erf-medien.ch

«No Billag»-Initiative betrifft nicht nur SRF

Sondern auch die privaten Radio- und Fernsehsender

erf-medien.ch

Liberale Vergangenheit der islamischen Welt

Das zeigt eine Facebook-Gruppe.

erf-medien.ch

Kleine Karibikinsel mit grösserer Ausstrahlung

Eine Sendeanlage für 100 Millionen Menschen

erf-medien.ch

Religionslehrer nutzt YouTube

Religionsunterricht muss nicht langweilig, sondern kann modern sein.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]