Anzeige

Weltverfolgungsindex 2018: Gewalt gegen Christen

Eine traurige Hitparade: Open Doors hat den Weltverfolgungsindex 2018 veröffentlicht. Diese jährlich publizierte Liste zeigt das Ausmass der weltweiten Christenverfolgung auf.
 
Nordkorea ist zum 17. Mal auf Platz 1, Afghanistan inzwischen auf Platz 2 aufgestiegen. Überhaupt ist in Asien die Verfolgung markant im Vormarsch, wie Patrick Schäfer von Open Doors erklärt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

Konfirmationslager für Jugendliche mit Behinderung

Ein Pilotprojekt der evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau

erf-medien.ch

Am Ranfttreffen Spiritualität erleben

In der Nacht auf den 4. Adventssonntag in der Ranftschlucht

erf-medien.ch

Jedes fünfte Land missachtet die Religionsfreiheit

Das Fazit des Berichts von «Kirche in Not» zur Religionsfreiheit

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

erf-medien.ch

Ein Jahr lang beten ohne Pause

Mit der Nonstop-Gebetsbewegung «Pray19»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]