Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Visionsgedenkspiel in den Startlöchern

Der Mystiker Niklaus von Flüe bleibt nicht zuletzt wegen seinen Visionen auch heute noch vielen Menschen in Erinnerung. Diese werden in einem sogenannten Visionsgedenkspiel thematisiert. Es wird vom 19. August bis 30. September über 40 Mal in einem Holzpavillon aufgeführt, welcher eigens dafür auf einer Wiese zwischen Sachseln und Flüeli-Ranft errichtet worden ist.

Im Beitrag zu hören sind Peter Lienert (OK-Präsident Visionsgedenkspiel) und Geri Dillier (Regisseur).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Für Frieden im Südsudan und im Kongo beten

Die beiden Länder haben Gebet bitter nötig.

erf-medien.ch

Thurgauer Evangelische beten für iranische Christen

Verfolgte Glaubensgeschwister nicht vergessen.

erf-medien.ch

Billy Graham – Vorbild und integre Leiterpersönlichkeit

Der bekannte US-Prediger und Evangelist starb am Mittwochmorgen.

erf-medien.ch

Mit 9 Franken pro Tag haushalten

Eine Aktion der EMK Baden

erf-medien.ch

Entwicklungshilfe in Laos

«HMK Hilfe für Mensch und Kirche» hilft mit Kursen mit.

erf-medien.ch

Berner Landeskirchen engagieren sich gegen Rassismus

Im Rahmen der Aktionswoche der Stadt Bern gegen Rassismus

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]